Go to Top

KW Salzgitter

Salzgitter Flachstahl GmbH investierte rund 200 Millionen Euro in die Modernisierung und Erneuerung des Kraftwerkes. Ziel der Investition ist es, einen sicheren und kontinuierlichen Betrieb aller Produktionsanlagen auch in Zukunft sicherzustellen. Dafür wurde die gesamte Kraftwerksstruktur erneuert.

Die Hauptaufgaben des Kraftwerks sind der Einsatz von Prozessgasen zur Dampferzeugung und die Versorgung der Betriebe mit Prozessdampf, die Stromerzeugung und die Fernwärmeversorgung der Stadt Salzgitter und des Industriegebietes.

Preisliste